ZIMMER FREI am Südermarkt! WOHNGEMEINSCHAFT "Unter den Türmen"

Ø  Du bist Studierende, Studierender oder in Ausbildung.

Ø   Du hast Interesse an gemeinschaftlichem Leben mit fünf Mitbewohner*innen.

Ø  Du möchtest in einem schönen, alten Haus mitten in der Stadt leben.

Ø  Du kannst dich mit christlichen Werten identifizieren in einem freien und toleranten Geist.

Ø  Du kannst dir vorstellen, eine überschaubare, ehrenamtliche Aufgabe zu übernehmen, die wir gemeinsam finden. 

Wenn Du alles mit Ja beantworten kannst, dann freuen wir uns, wenn du dich für ein Zimmer in der ökumenischen Stadt-WG "Unter den Türmen" bewirbst.

Ein Jahr zur Untervermietung steht ab dem 1. August 2024 (teilmöbliert):

das Doppel-Turmzimmer - 29,25 qm - 381,18 € warm
kleines Nebenzimmer

Das Haus Südermarkt 16, gebaut Anfang des 19. Jhdts., beherbergt eine 220 Quadratmeter große Wohnung über zwei Etagen mit einem Gemeinschaftsraum, zwei Bädern und einer Küche. Ein kleines Gästezimmer ist noch vorgehalten, das von den WG-Mitbewohnern und Mitbewohnerinnen und in Absprache für die Gemeinde genutzt werden kann. Im Hof gibt es eine Garage für Fahrräder, Stauplatz auf Boden und Keller und einen gemeinschaftlich genutzten Garten. Das Haus Südermarkt 16 ist Teil eines Gebäudeensembles der über 600 Jahre alten St. Nikolaikirche am Südermarkt. Dazu gehören das Stadtpastorat, das Alte Pastorat mit seinen Gemeinde- und Büroräumen, das Café K, eine Therapiepraxis und eine weitere Wohnung. Die Vorderseite der WG ist vom belebten Geschehen am Südermarkt geprägt. Der Pastoratsgarten besticht durch wunderschöne, alte Bäume und viel Grün. Ein WG-Rat regelt das Zusammenleben.

Interessiert? Dann schreibe eine kurze Bewerbung an den WG-Rat per E-Mail (kirchenbuero@nikolaikirche-flensburg.de) mit Angaben zu deiner persönlichen Situation, der gewünschten Zimmergröße, möglichem Einzugstermin und warum du dich für die ökumenische Stadt-WG „Unter den Türmen“ interessierst.

 Der WG-Rat freut sich auf Deine Bewerbung! Er bestehend aus den Mitbewohnenden, einem Mitglied des Kirchengemeinderates von  St. Nikolai und einem Mitglied des Gemeinderates der Evangelischen Studierendengemeinde Flensburg.

EIN WOHNPROJEKT DER EV. LUTH. KIRCHENGEMEINDE ST. NIKOLAI mit der EVANGELISCHEN STUDIERENDEN GEMEINDE FLENSBURG