Es bröckelt ... Zwölf Säulen Sanierungsverein

Der Innenraum der St. Nikolai-Kirche am Südermarkt hat dringend eine Sanierung nötig. Dafür hat die Gemeinde einen Verein in 2019 gegründet. Hier geht es zum Web-Auftritt des Vereins "Zwölf Säulen" .

Bröckelnder Putz, Wasserschäden, ein stark verschmutztes Gewölbe mit Rissen und Schimmelbefall machen den Zustand in einigen Bereichen des Kirchenschiffes mittlerweile bedrohlich.

Dazu wurde im Herbst 2020 der Zwölf Säulen Kirchensanierungsverein St. Nikolai zu Flensburg e.V. gegründet und konnte bereits viele Flensburger und St. Nikolai-Verbundene dafür gewinnen, die Restaurierung durch Mitgliedschaften und Spenden zu unterstützen.

Ziel ist es, die stolze Summe von rund 2,1 Mio. Euro zusammen zu bekommen - eine Summe, die das Budget einer Kirchengemeinde um ein Vielfaches sprengt.

Wir bemühen uns um öffentliche Fördermittel, welche aber nicht die gesamten Kosten decken können. Deshalb sind wir auf viele weitere Unterstützer angewiesen!

Einzelheiten, auch zu den Aktionen des Vereins unter: Zwölf Säulen